Qualität zu schlecht - Eigenanbau

Antworten
Snuggly
Beiträge: 5
Registriert: 09 Jun 2021 12:43

Qualität zu schlecht - Eigenanbau

Beitrag von Snuggly » 10 Aug 2021 12:42

Hallo Leute,

hin und wieder gönne ich mir mal eine kleine Haschischzigarette, jetzt ist leider die Qualität meines Händlers des Vertrauens nicht mehr so gut wie früher. Irgendetwas stimmt da nicht, man schmeckt einfach, dass da irgendetwas nicht in Ordnung ist. Bevor ich jetzt wildfremde Leute darauf anspreche, habe ich mir überlegt, warum nicht selber anbauen? Es muss ja gar nicht viel sein, ein, zwei Pflänzchen würden ja schon reichen. Es gibt doch so spezielle Anbau Sets, bzw. Baukästen dafür. Welcher Anbieter wäre da der richtige? Kennt sich hier jemand mit der Thematik aus, ist alles anonym hier, also keine falsche Bescheidenheit.

Danke!

Bente
Beiträge: 4
Registriert: 09 Jun 2021 13:12

Re: Qualität zu schlecht - Eigenanbau

Beitrag von Bente » 10 Aug 2021 13:58

Servus,

da bist du nicht der Einzige, wenn ich mal eine Woche frei habe, dann bin ich auch nicht abgeneigt. Bin schon seit langem auf Homegrow umgestiegen, weil es mir einfach zu teuer wurde und die Qualität war auch nicht immer erstklassig. Möchte gar nicht anfangen darüber nachzudenken, was die heutzutage alles da reinpacken, um es zu strecken. Ne, da kann man niemandem vertrauen, außer einem selbst. Der Fachbegriff den du suchst, lautet Growbox! Was du brauchst ist eine Growbox Komplettset, wo direkt alles integriert ist, was du zum Anbauen brauchst. Damit kannst du direkt loslegen mit dem Anbau. Je nachdem, wie viele Pflanzen du anbauen möchtest, suchst du dir eine passende Growbox aus. Bei GrowandStyle findest du für jeden Bedarf was passendes. Wenn du keine Idee hast, welches Komplettset das Richtige für dich ist, dann lasse dich einfach telefonisch beraten. Die Jungs können dir freundlich und kompetent am Telefon weiterhelfen.

Dann viel Erfolg!

Antworten