Klassische Holztreppe bauen

Antworten
Cupido
Beiträge: 6
Registriert: 28 Jun 2021 11:37

Klassische Holztreppe bauen

Beitrag von Cupido » 02 Mär 2022 12:14

Hallo zusammen,

hat hier schon mal jemand eine Holztreppe komplett selbst gebaut? Geht das wohl gut, wenn man einmal einen vernünftigen Bauplan hat?
Ich habe mir mal den ungefähren Materialbedarf ausgerechnet und ich habe den Eindruck, dass es sich dabei um ein günstiges Projekt handelt.
Außerdem habe ich im Internet schon ein paar Anleitungen und Videos gesehen, wenn auch nicht von Wendeltreppen...
Meine Treppe würde nämlich eine Wendeltreppe werden, vermutlich aus Ahornholz. Was denkt ihr, ist das ein realistisches Heimhandwerker Projekt?

Grüße

Brutalist
Beiträge: 7
Registriert: 28 Jun 2021 11:35

Re: Klassische Holztreppe bauen

Beitrag von Brutalist » 02 Mär 2022 14:03

Hallo Cupido,

grundsätzlich halte ich die Idee für umsetzbar, wenn du geübt in der Holzbearbeitung bist.
Allerdings wäre ich persönlich zu faul, wirklich alles von Anfang an selbst in Form zu sägen und all die Fleißaufgaben abzuarbeiten.
Ich würde viel eher eine Holztreppe kaufen und dann selbst daheim zusammenbauen und anbringen.
https://www.heimwerker-treppen.de/holztreppen-kaufen/
Über Heimwerker-Treppen kann man sich ganz einfach seine persönliche Treppe konfigurieren und bekommt folgend alle benötigten Teile nachhause gesendet.

In der Pandemie haben wir diesen Service entdeckt, direkt mal ausprobiert und seitdem haben wir unsere geliebte Fichtentreppe.
Ahornholz kann man ebenfalls auswählen, genauso wie die Lackierung, die Treppenform und vieles mehr.
Und letzten Endes hat man damit immer noch genug Arbeit, an der man seine handwerklichen Fertigkeiten erproben kann.
Ich habe diesen Service bereits an Freunde empfohlen, die sich ebenfalls über eine neue Treppe Gedanken gemacht hatten.
Dank des Konfigurators kann man sich seine neue Treppe direkt besser vorstellen und preislich kann man bei dem Service auch nicht meckern.

MfG

Antworten